top of page

Stimme - achtsame Übungskarten

Vor über 1,5 Jahren hatte ich bereits die Idee zu einem Kartenset "Stimme". Es sollte weder ein Buch werden, welches vielleicht nur im Schrank steht. Noch ein reiner Onlinekurs.


Wie kam ich auf diese Idee?

Inspiriert durch einige meiner Stimm- und Gesangsschüler, die sich eine Art "Erinnerungsstütze" für die ein oder andere Übung bzw. den ein oder anderen Impuls gewünscht haben, kam ich auf die Idee mit dem Kartenset.


Im Sommer diesen Jahres habe ich dann die schon lange in meinem Kopf fertige Idee in die Umsetzung gebracht, Übungen ausgewählt, den Text dazu verfasst und das Design für das Kartenset entworfen. Ich habe eine wunderbare Druckerei gefunden, die sich meinem Projekt angenommen hat und das Kartenset in der Qualität gedruckt hat wie ich es mir gewünscht habe.


45 achtsame Körperklang-Übungen im handlichen Kartenformat.

Die 45 Karten beinhalten achtsame, leicht umsetzbare Übungen, die du dafür nutzen kannst, um dich intensiver mit deiner Stimme und den Zusammenhängen mit Atmung und Körper auseinanderzusetzen.


Egal ob du gerne singst oder beruflich viel sprechen musst - es sind keine Vorkenntnisse erforderlich; lediglich die Neugier und das Interesse an der eigenen Stimme und der Wunsch auszuprobieren wie man mit seiner Stimme neu oder anders in Kontakt kommen kann.


Wie kannst du die Karten nutzen?

Du kannst die Karten aus dem Set nacheinander durchgehen und die jeweilige Stimmübung machen. Notiere fürs nächste Mal was du erfahren konntest und was dir gut getan hat.


Du kannst auch eine Karte aus dem Stapel ziehen und dich überraschen lassen welche Übung dich erwartet. Beschäftige dich mit der Übung und gib dir dafür 2-3 Minuten Zeit.


Du kannst dir deine eigene Überoutine erstellen und die Karten zum Beispiel auf dem Tisch entsprechend anordnen.


Über den QR-Code auf der letzten Karte kannst du dir kurze Videosequenzen zu den Übungen ansehen.